Zuchtschau am 06.10.2019 in Rödental

Den Blick zum Himmel gerichtet, stand das gesamte Sektionsteam um 8:30 Uhr vor dem TSV Sportheim Mönchröden. 


Kurze Beratung: innen oder außen den Ring aufbauen? Eine hervor blinzelnde Sonne half bei der Entscheidung –Außenveranstaltung! Bei frischen 8 Grad wurden flugs Tische und Bänke herangetragen, der Pokaletisch gedeckt, der Dackelshop aufgebaut und der Parcours, welcher für Abwechslung während der Wartezeit sorgen sollte aufgestellt. Zu Beginn um 10 Uhr, konnte der 1. Vorsitzende und zugleich Zuchtschauleiter Prof. Dr. Georg Härtel den Richter Dieter Engel vom Landesverband Thüringen und zahlreiche Aussteller und Gäste begrüßen. Er gab einen kurzen Überriss über das Prozedere und los ging´s. 3 Kurzhaar, 2 Langhaar, 3 Langhaar-Zwerge, 16 Rauhaar, 3 Rauhaar - Zwerge, 2 Rauhaar - Kaninchenteckel wurden von Herrn Engel begutachtet und bei weiteren 4 Dackeln musste er nur den Zahn- und Rutenstatus feststellen. Souverän und heiter, auf so manchen Tick der sich präsentierenden Dackel eingehend, erklärte er den Anwesenden seine Entscheidungen. Nachdem alle Haararten und Altersklassen ihre Runden gelaufen waren, wurde die Auswahl bei den V -Hunden getroffen. In der Jüngstenklasse kam auf den 1. Platz RH Hündin Gloria von den Räubern, Z+B Heinrich Geier, Wetzhausen. Bei den Veteranen, von denen leider nur einer vorgestellt wurde, wurde Quinn von den Räubern, ebenfalls von Heinrich Geier, auf den 1. Platz gesetzt. Frieda vom Hembach, B: Dolores Ulbrich, Ködnitz, wurde schönster Kurzhaar. Bei den Langhaar viel die Entscheidung auf Maiwald´s First Lady von Sybille Schmitt aus Weismain. Schönster Rauhhaar wurde Quitte vom Linteler-Forst FCI, B: Markus Stelzner, Weitramsdorf. Nun ging es um die „Wurst“, wer wird schönster Hund der Zuchtschau. Nach etlichen zusätzlich gedrehten Runden, verkündete der Richter: Langhaar – Zwerghündin Maiwald´s First Lady ist die Siegerin.


Alle Preisträger bekamen Pokale und Futterpakete, gesponsert von der Firma Happy Dog, überreicht. Die Kinder, welche in gekonnter Weise ihre Hunde präsentiert hatten, wurden mit süßen Leckereien und Ansteckrosetten bedacht, was strahlende Kinderaugen hervorrief. Zum Ende bedankte sich Prof. Dr. Georg Härtel mit einem Präsent bei Dieter Engel, dankte allen Helfern und dem TSV Mönchröden mit seiner Wirtin Gerlinde Schwenk, für die freundliche Aufnahme, den Austellern und Besuchern für ihr diszipliniertes Verhalten.


Jutta Brückner

Ehrenpreise

Anmeldung und Schreibtisch

Begrüßung durch G. Härtel und Vorstellung des Zuchtrichters  H. Engel

Gehorsamsparcour

Interessierte Zuschauer

Kinder präsentieren ihre Dackel

Kinder präsentieren ihre Dackel

Gebisskontrolle

schönster Kurzhaardackel

schönster Veteran

die zwei schönsten der Jüngstenklasse

Rauhhaardackel Endausscheidung

Langhaardackel Endausscheidung

schönster Langhaardackel und schönster Hund der Zuchtschau

Endausscheidung um den schönsten Dackel der Zuchtschau