Sektion Coburg im Dachshund-Club Nordbayern e.V.

Sektion Coburg im Dachshund-Club Nordbayern e.V.


Sektion Coburg im Dachshund-Club Nordbayern e.V.


Sektion Coburg im Dachshund-Club Nordbayern e.V.


Herzlich willkommen auf der Internetseite der Sektion Coburg im Dachshund-Club Nordbayern e.V., gegr. 1901, Landesverband im Deutschen Teckel Klub 1888 e.V..


Seit der Neuwahl zum Sektionsvorstand, am 11.03.2011, steht ein motiviertes und tatkräftiges Team als Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Teckelschläge Langhaar, Kurzhaar und Rauhhaar für Sie bereit. 

Wir organisieren und bieten Kurse und Einarbeitung für den Begleit- sowie Gebrauchshund, Prüfungen und Zuchtschauen, aber auch gesellige und informative Clubabende und eine Reihe sonstiger Veranstaltungen mit und für Ihren Dackel.

Unsere Aktivitäten im Überblick

Welpengruppe


Für Welpen sind die ersten Erfahrungen und Eindrücke prägend für das weitere Leben. Bieten Sie als Besitzer ihrem Welpen die einmalige Chance durch die Prägungsspieltage unter fachkundiger Anleitung Ihren Welpen spielerisch zu einem umweltfreundlichen und sozialverträglichen Hausgenossen zu formen.

Junghunde-gruppe


In der Junghundegruppe werden altersgemäß verschiedene Kommandos erarbeitet. Neben Leinenführigkeit, Ablegen, Sitz und bleib, Herankommen und Wasserarbeit. Die Arbeit in dieser Gruppe ist eine sehr gute Vorbereitung auf den Begleithundelehrgang und jagdliche Prüfungen. 

Begleithunde-ausbildung

Im Begleithundekurs werden Gehorsamkeit, Sicherheit im Straßenverkehr, Gelassenheit gegenüber Menschen und Artgenossen, sowie Wasserfreude und Führersuche erarbeitet.

Jagdgebrauch


Einarbeitung für Jagdgebrauchsprüfungen.

Agile Dackel


Nach Bestehen des Begleithundelehrganges besteht die Möglichkeit in die Gruppe der Agilen Dackel zu wechseln. Hier werden verschiedene Gehorsamsübungen und Nasenarbeit in kleiner Gruppe angeboten.

Vergabebedingungen für Ehrenpreise

Created with Sketch.

Die bisherigen Bedingungen wurden am 8. Juni 2011 durch die Vorstandschaft geändert.


Führerauszeichnungen sollen sektionsorientiert sein.

Der Hundeführer muss Mitglied oder Familienmitglied der Sektion Coburg sein.

Erstlingsbruch für 1 erfolgreiche Führung auf Jagdgebrauchsprüfung.

Doppelbruch in Bronze für 4 Führungen auf Jagdgebrauchsprüfungen.

Doppelbruch in Silber für 9 Führungen auf Jagdgebrauchsprüfungen.

Doppelbruch in Gold für 15 Führungen auf Jagdgebrauchsprüfungen.


Bester Hund auf Jagdgebrauchsprüfungen

Der Besitzer des Hundes muss Mitglied oder Familienmitglied der Sektion Coburg sein.

Gewertet werden alle in Deutschland abgelegten Prüfungen. Die Bewertungen

erfolgen analog der im DCN geltenden Bestimmungen, außer BhN 200 Punkte und SchwhN 200 Punkte. Bitte Kopie der Ahnentafel einreichen.


Züchterpreis

Der Ehrenpreis kann nur an einen Züchter vergeben werden, der Mitglied der Sektion Coburg ist.

Jeder Züchter, der sich an der Vergabe beteiligt, kann aus seiner Zucht bis zu 4 Teckel melden, die den Namen seines Zwingers tragen. Die Hunde müssen nicht in seinem Besitz stehen.

Bewertet werden sämtliche Prüfungen jagdlicher Art, die die Hunde absolviert haben und BHP-G:

1. Preis 100 Punkte, 2. Preis 75 Punkte, 3. Preis 50 Punkte. Darüber hinaus zählt die beste Bewertung jeden Hundes auf Ausstellung. Es muss jedoch mindestens 1 Hund auf Zuchtschau oder Ausstellung den Formwert „sehr gut“ erreicht haben. Für alle Bewertungen gelten die Multiplikatoren des DCN, bis auf BhN 200 Punkte und SchwhN 200 Punkte. Die Punkteskala des DCN wird jährlich einmal im Mitteilungsblatt veröffentlicht.

Der Bewertungszeitraum bezieht sich vom 1.1. bis zum 31.1. des darauffolgenden Jahres. Bis zu diesem Termin (31.1.2020) sind die Unterlagen unaufgefordert bei einem Mitglied der Vorstandschaft abzugeben.

Für die Vergabe des von Bernd Trautmann gestifteten Preises für Schweißarbeiten sollten drei verschiedene Schweißprüfungen zugrunde liegen.Die Vergabe liegt in den Händen der Vorstandschaft.

Ebenso kann die Vorstandschaft weitere Ehrenpreise nach eigenem Ermessen vergeben.

Die Ehrenpreise werden an der Sektionsversammlung überreicht.

Über die Menüleiste finden Sie Informationen, Termine und Ansprechpartner.
Im Gegenzug sind wir für Ihre Meinung dankbar und erwarten viele nützliche Anregungen von Ihrer Seite.